Verschiedene Kulturen & Hintergründe – verschiedene Missionswege?

Mission im 21. Jahrhundert und ihre Kennzeichen

Pixabay License

Kontextuale Insider-Mission?  –  Contextual Insider Mission?

We are not free […] to develop a different plan of salvation for each culture type we encounter. (J. Miller*)

Wir haben nicht die Freiheit, für jede Kultur, die wir vorfinden, einen spezifischen Erlösungsweg zu entwickeln (J.Miller*)


* Zitiert und übersetzt aus:  Did the Apostels proclaim an Honor Shame Based Gospel? (Biblical Missiology)

Siehe dazu:

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Evangelium Jesu Christi, Islam, Mission, Evangelium, Gemeinde, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Worst Pandemic in History? — Is there a Cure?

Pixabay License

James Jennings*

As we currently face the Coronavirus outbreak we should ask ourselves, “What is the worst pandemic in history?” And how did it spread? Was it stopped? What was, and is the treatment?

Many doctors and scientists are currently […continue reading HERE!]


[Datenschutzhinweis: Mit den Links wirst du auf Seiten von  I’LL BE HONEST© und YOUTUBE©, einem Dienst von GOOGLE©, weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (Hier) und GOOGLE© (Hier) bzw I’LL BE HONEST© (Hier) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


* © I’ll Be Honest 2020

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gott - Jesus - Hl.Geist (Dreieinheit), Liebe Gottes, Postmodern-Kontextual-Emergent | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Jesus lieben – oder Gott fürchten?

Wie schnell Zeit vergehen kann, wenn wir etwas wirklich genießen. Ich hab mir gedacht: Sollte es mir in meiner Stillen Zeit nicht auch so gehen, dass ich nach Stunden auf die Uhr schaue und mich wundere, wohin die Zeit verflogen ist? Ich muss ehrlich zugeben, mir geht es oft nicht so. Ich bin in Gedanken abgelenkt, oder kann in einem schweren alttestamentlichen Text nichts entdecken. Manchmal passiert es mir sogar, dass mir der sündige Gedanke durch den Kopf schießt „oh das ist aber langweilig“.

Was mache ich falsch? Ich weiß die Antwort selbst: ich suche nicht nach Jesus in der Schrift. Ich glaube gar nicht, dass ich ihm wirklich begegnen werde in seinem Wort, darum die gesunkene Freude.

Wie sehr würdest du dich freuen, Jesus wirklich zu begegnen? Das kannst du, ich habe es oft erlebt. Er redet zu dir durch Sein Wort, wie ein Freund an deiner Seite oder wie ein Vater – dann wenn du zerschlagenen Geistes und nicht stolz und selbstgerecht verlangend zu ihm kommst. Dann, wenn du ihn suchst, wie einen herrlichen Schatz, den du dir nicht entgehen lassen möchtest.

Wie kann man so eine Haltung bekommen? Erinnere dich an das was er für dich am Kreuz vollbracht hat und noch in deinem Leben wirkt. Wenn du dann nicht Grund genug zu einer solchen Haltung hast, schäm dich.

⇒ HIER anschauen


[Datenschutzhinweis: Mit diesem Link wirst du auf eine Seite von YOUTUBE.COM weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE.COM (Hier) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]

Eine gute Botschaft. Sie ruft im Grunde zum gleichen auf wie dieses Blog: Warte an seiner Tür wie ein heimlich Verliebter, nur um einen Blick zu erhaschen, wie schön Jesus Christus doch ist!

„Ja, wenn du nach Vernunft rufst und deine Stimme nach Einsicht erhebst, wenn du sie suchst wie Silber und nach ihr forschst wie nach Schätzen:

dann wirst du die Furcht des HERRN verstehen und die Erkenntnis Gottes finden.“

Sprüche 2:3-5

——-o——-

Übersetzt und zitiert von WAITING AT HIS DOORWAY

Veröffentlicht unter Gottesfurcht, Nachfolge - Leben als Christ, Prioritäten & Sinn des Lebens | Verschlagwortet mit , , , , ,

Dating, Courtship, and Marriage (3)

Pixabay License

(in Deutsch: siehe Link am Textende!)


[Datenschutzhinweis: Mit diesem Link wirst du auf eine Seite von  I’LL BE HONEST und YOUTUBE©, einem Dienst von GOOGLE©, weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (Hier), GOOGLE© (Hier) bzw I’LL BE HONEST© (Hier) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


Watch Paul Washer’s third message regarding this subject HERE!


Watch all parts of this series HERE (as soon as they will be online)!


Siehe auch:

Veröffentlicht unter Ehe & Familie, Gesellschaft, Normen, Postmoderne, Mann & Frau - Ehe - Familie, Nachfolge - Heiligung | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Thinking biblically about Allah and other gods (1.Corinthians 8:4-7)

Pixabay License

*

“Do Muslims and Christians worship the same God?”

„In recent years, this question has become a dividing issue within the church and the missionary movement. The very fact that this is even a debate reveals that there is theological confusion among Christians. One group affirms that Christians and Muslims worship the same God even though there may be differences in how they perceive God. The other group sees the similarities as superficial and that there is a sharp contrast in regard to the nature and character of God.

This article will focus on one passage from Paul’s first epistle to the Corinthians chapter 8:4-7.

Background:

Paul was presented with a practical situation facing the Church in pluralistic Corinth. He wanted to counsel mature Christians on how they should interact with their idol-worshiping neighbors. At the same time he wanted these ’strong’ Christians to be careful not to let their knowledge and freedom cause ‘weak’ Christians to stumble. The purpose of this ‘theological’ letter was to help Christians “strong” or “weak” to think accurately about God, the nature of idolatry, and how to walk in love amidst an idolatrous people.

Just as the Christians in Corinth had to learn how to think and act toward unbelieving idol-worshipers, today’s Christians must learn how to think about Allah of Islam and how to relate to Muslims.

The Problem with Gentiles:

Christians had a mandate to reach out to the Gentiles, and so they were encouraged to socialize with the unbelievers and share the good news with them. They often were conflicted as to whether they can accept invitations to eat meat sacrificed to idols with their idol-worshiping (unbelieving, unclean) Gentiles or Gentile friends. Paul wrote to help them have a clear theology. He warned Christians not to compromise or inadvertently participate in the worship of false gods.

1. There is only one God:

In 1 Corinthians 8:4-6 Paul introduces a number of issues: …[*Read the orignal article HERE!]

*reblogged from:  Biblical Missiology, 03-01-2016

——-o——-

related articles:

 

Veröffentlicht unter Gott - Jesus - Hl.Geist (Dreieinheit), Irrlehren & Sekten, Mission, Evangelium, Gemeinde, Nachfolge - Leben als Christ, Postmodern-Kontextual-Emergent, Predigt & Wortverkündigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Nicht das Coronavirus, sondern jede einzelne Sünde wird dich vernichten!

CC0 – PD (GraceGems video preview)

Bob Jennings

Ich mag einen Retter, der wirklich seine Arbeit erledigt hat und sich mit meinen Sünden auseinander setzte. Wenn ein Mensch sündigt, so sollten wir uns daran erinnern, dass wir einen Fürsprecher haben. Mach dir keine Sorgen darüber, was du getan oder nicht getan hast. Du musst auf den Erretter schauen. Du hast einen Fürsprecher. Ohne Ihn sind wir mit dem lebendigen Gott in all möglichen Ärger verwickelt. Aber wir haben den besten aller Anwälte. Er hat nie einen Fall verloren. Er hat nie versagt. Jesus Christus, der Gerechte.

Nein, es geht nicht darum, was wir getan haben. Du könntest in den Afrikanischen Dschungel ziehen und mit den Einheimischen Schweine- und Hühneropfer für deine Sünden darbieten, doch es würde dir nichts bringen. Du könntes … [Lies den gesamten Artikel HIER!]

Schau dir die Kurzbotschaft HIER an und fasse Mut!


© I’ll be honest

Veröffentlicht unter Evangelium Jesu Christi, Leid, Tod, Wahrheit & Weisheit, Zukunft & Erwartung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Dating, Courtship, and Marriage (2)

Pixabay License

(in Deutsch: siehe Link am Textende!)


[Datenschutzhinweis: Mit diesem Link wirst du auf eine Seite von  I’LL BE HONEST und YOUTUBE©, einem Dienst von GOOGLE©, weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (Hier), GOOGLE© (Hier) bzw I’LL BE HONEST© (Hier) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


Watch Paul Washer’s practical and biblical message HERE!


Watch all parts of this series HERE (as soon as they will be online)!


Siehe auch:

Veröffentlicht unter Bescheidenheit, Schamhaftigkeit & Zucht, Ehe & Familie, Gesellschaft, Normen, Postmoderne, Nachfolge - Heiligung | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

God’s Love in a Time of Pestilence

Pixabay License

Jesaja662

On THE CRIPPLEGATE, Clint Archer wrote a relevant and practical article regarding our situation caused by the coronavirus. He explains four responses for us we may apply:

„The fear of COVID-19 that grips the globe right now is spreading faster than the Coronavirus itself.

Some (rightly) feel that much of the hype is induced by the self-interested media— nothing goes viral like the story of a virus. Others are (just as rightly) adamant that the more we do in the early stages of any exponentially infectious condition, the greater the effectiveness on curbing its spread.

Part of the angst is stoked by…“  [continue reading the article HERE!]

How are YOU going to respond?

Don’t waste the CoronaVirus by mocking our mission field!

——-o——-

DEUTSCH: Siehe HIER!

 

Veröffentlicht unter Leid, Nachfolge - Leben als Christ, Prioritäten & Sinn des Lebens, Tod, Zukunft & Erwartung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Liebesgebote – Wieviele?

CC0

 


Siehe auch:

 

Veröffentlicht unter Liebe Gottes, Nachfolge - Leben als Christ, Prioritäten & Sinn des Lebens | Verschlagwortet mit ,

Sicherer Weg durch schwierige Zeiten!

auch zu Zeiten der Corona – Pandemie

Pixabay License

Paul Gerhardt (1607-76)

Höre dir das Lied HIER an – und lese dazu den nachfolgen Liedtext.


[Datenschutzhinweis: Mit diesen Links wirst du auf eine Seite von YOUTUBE©einem Dienst von GOOGLE© weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (HIER) und GOOGLE© (HIER) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


1) BEFIEHL du deine Wege
und was dein Herze kränkt
der allertreusten Pflege
des, der den Himmel lenkt.
Der Wolken Luft und Winden
gibt Wege, Lauf und Bahn
der wird auch Wege finden,
da dein Fuß gehen kann.

2) DEM HERREN musst du trauen,
wenn dir’s soll wohlergehn; […]

Der Liedtext:

ODER:

… Und lies den Artikel: „Dein Alltag und der Corona-Virus“


© lannopez

 

 

 

Veröffentlicht unter Geistliche Lieder, Leid, Nachfolge - Leben als Christ, Zukunft & Erwartung | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Dein Alltag und das Corona Virus (COVID 19)

Pixabay License

Helmut Mehringer

Nicht beständig etwas über das gefährliche Coronavirus zu hören oder zu denken ist derzeit fast unmöglich. Reaktionen, Ratschläge und Anweisungen sind dabei sehr vielseitig und „dynamisch“. Deshalb will ich heute nur auf eine Reihe von zumeist kurzen  Artikeln hinweisen, deren Inhalt mir persönlich für mein eigenes Leben wichtig ist. Ich gehe davon aus und bete, dass sie uns allen Hilfe geben können, um weder in panische Angst zu verfallen, noch uns in einem „Wir schaffen das schon“ zu betäuben. Im Blick auf unseren allmächtigen und souveränen Gott sind Leiden, Katastrophen, Unglücke, Probleme oder Krankheiten niemals Zufälligkeiten oder Unglücke, die Ihm aus dem Ruder gelaufen sein könnten.

Die fortlaufende Artikelreihe „Leiden in unserem Leben“ kann uns helfen, in den vielfältigen und oft leidvollen Unwägbarkeiten und Problemen des Lebens unserem Denken und Hoffen (wieder) die richtigen, zeitlosen Prioritäten zu zeigen bzw. uns darin zu festigen. Nur auf Grundlage der richtigen Lebensprioritäten und -ziele bleiben wir auf den einen Weg (oder finden wir auf ihn zurück), der uns nachhaltig vor Angst, Verzweiflung, Aufgabe oder Verirrung bewahrt. Und uns zum gleichen Gebet treibt, wie es Jordan Standridge (The Cripplegate) in diesen Tagen als Abschluß seines Artikels formuliert hat:

„Möge Gott diesen Corona Virus gebrauchen, um die Leute zur Buße auf ihre Knie zu bringen und uns alle dazu, auf Ihn zu hoffen, statt auf diese Welt.“*

 

Zur Artikelreihe gelangst du HIER!

Ergänzend …

…gibt’s HIER noch einen kurzen, sachlichen Videclip mit Gedanken von Norbert Lieth zum Anhören und Anschauen.


[Datenschutzhinweis: Mit diesen Links wirst du auf eine Seite von Missionswerk Mitternachtsruf© bzw. von YOUTUBE©, einem Dienst von GOOGLE© weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (HIER) und GOOGLE© (HIER) bzw von Missionswerk Mitternachtsruf© (HIER) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


* Wasting CoronaVirus and Mocking our Mission Field; The Cripplegate, 13. März 2020

Veröffentlicht unter Aktuelles, Christliche Gegenkultur & Relevanz, Hölle & Verdammnis, Leid, Liebe Gottes, Nachfolge - Leben als Christ, Tod | Verschlagwortet mit , , , , ,

Dating, Courtship, and Marriage (1)

The Basics of Biblical Courtship

Pixabay License

(in Deutsch: siehe Link am Textende!)

Watch Paul Washer’s relevant message HERE!


[Datenschutzhinweis: Mit diesem Link wirst du auf eine Seite von  I’LL BE HONEST und YOUTUBE©, einem Dienst von GOOGLE©, weitergeleitet. Auf die Datenschutzerklärung von YOUTUBE© (Hier), GOOGLE© (Hier) bzw I’LL BE HONEST© (Hier) wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


Watch all parts of this series HERE (as soon as they will be online)!


Siehe auch:

Veröffentlicht unter Ehe & Familie, Gesellschaft, Normen, Postmoderne | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Leiden in unserem Leben? (15) — Krankheit – Schicksal – Gott

Pixabay License

HIER ein Video-Interview mit Sara Hecky (Krebs-Überlebende)


[Datenschutzhinweis: Mit diesem Link wirst du auf eine Seite von Missionsweerk Werner Heukelbach© weitergeleitet. Auf dessen Datenschutzerklärung (Hier)  wird daher ausdrücklich hingewiesen!]


© https://heukelbach.org


ÜBERBLICK über die gesamte Serie „Leiden in unserem Leben? — …“ HIER!

——-o——-

Wertvolle Beiträge dazu:

Veröffentlicht unter Gott - Jesus - Hl.Geist (Dreieinheit), Leid, Nachfolge - Leben als Christ, Zukunft & Erwartung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Tossed upon an ocean of troubles, fears and temptations!

Pixabay License

John Flavel (1628-91

„Here on earth you will have many trials and sorrows.“

John 16:33

The way to Heaven lies through much tribulation. All our troubles are not over when we are saved by Christ; nay, then commonly our greatest sorrows begin! Nor are we to expect freedom from our troubles, until harbored in Heaven.

This winter weather shall be useful to destroy those noxious weeds, which the summer of prosperity bred. By wintry trials, God will mortify and purge our corruptions!

At present we are tossed upon an ocean of troubles, fears and temptations–but these will make Heaven all the sweeter. Cheer up, then, O my soul, your salvation is now nearer than when you first believed! Yet a few more days, and then comes that blessed day you have so long waited and panted for!

God will shortly put a blessed end to all of your soul troubles, cares and watchings. The time is coming, when your heart shall be as you would have it, when you shall be discharged of all these cares, fears and sorrows, and never more cry out: „O my hard, my proud, my vain, my earthly heart!“

The time is coming, when all vanity shall be purged perfectly out of your thoughts–and they will be everlastingly, ravishingly, and delightfully entertained and exercised upon that supreme goodness and infinite excellency of God!


„Then the King will say to those on His right: Come, you who are blessed by My Father; take your inheritance, the Kingdom prepared for you since the creation of the world!“ Matthew 25:34

 

Veröffentlicht unter Nachfolge - Heiligung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,