Where is YOUR heart?

Helmut Mehringer

Nicht wegen deiner Schlachtopfer tadle ich dich, und deine Brandopfer sind beständig vor mir. […]  (Psalm 50:8)

 „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben aus deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft und mit deinem ganzen Verstand, und deinen Nächsten wie dich selbst.“   (Lukas 10:27)

„Aber ich habe gegen dich, dass du deine erste Liebe verlassen hast. Gedenke nun, wovon du gefallen bist, und tu Buße und tu die ersten Werke[…]“ (Off 2:4-5)


See: Oh deep, deep love…

Advertisements
Veröffentlicht unter Leben als Christ

Wo ist DEIN Herz?

Helmut Mehringer

Nicht wegen deiner Schlachtopfer tadle ich dich, und deine Brandopfer sind beständig vor mir. […]  (Psalm 50:8)

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben aus deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft und mit deinem ganzen Verstand, und deinen Nächsten wie dich selbst.“   (Lukas 10:27)

„Aber ich habe gegen dich, dass du deine erste Liebe verlassen hast. Gedenke nun, wovon du gefallen bist, und tu Buße und tu die ersten Werke[…]“ (Off 2:4-5)


Siehe auch: Die tiefe Liebe Christi

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Gott - Jesus - Hl.Geist, Heiligung & Gehorsam, Leben als Christ, Liebe Gottes, Nachfolge | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Gib Gott ALLEIN alle Ehre!

CC0 – PD (pixabay)

Helmut Mehringer

In diesen Tagen brachte mich eine Bemerkung von James Montgomery Boice (1938-2000) zum Nachdenken. Kurz vor seinem Heimgehen im Jahr 2000 schrieb er:

„Eine hohe Sicht von Gott zu haben heißt mehr, als nur Gott die Ehre zu geben … es heißt, Gott allein die Ehre zu geben.   …Gott selbst hat gesagt: ‚Ich will meine Ehre keinem anderen geben‘ (Jes 48:1).“

Ich frage mich: Was heisst das für unser Denken, Glauben, Verkündigen  und Handeln?

Was bedeutet das in deinem Leben?

——-o——-

 

Veröffentlicht unter Evangelium Jesu Christi, Gott - Jesus - Hl.Geist, Gottesfurcht, Leben als Christ | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Every Christian is a Theologian! – Jeder Christ ist ein Theologe!

Every Christian is a theologian; you are either a good one or a bad one!

CC0 – PD (pixabay)

 Als Christ bist auch Du bist ein Theologe. …Ein guter – oder ein schlechter!


Being a good theologian is not just about knowing what the Bible teaches. Good theologians also allow their theology to shape their relationship with God and their character.

And like anything else, theology has its dangers. When I was earning my Biblical Studies degree in college, there were three particular dangers that I struggled with. Thankfully, I also discovered ways to fight against them! [Keep on reading]

See also:

Christian Living and Essential Doctrines

Veröffentlicht unter Bibel - Das Wort Gottes, Bibelstudium, Leben als Christ, Predigt & Wortverkündigung, Theologie - Bibl. Lehre, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Sei ein Mann – kein Waschlappen!

Thomas Lange

Echtes Mannsein!

Auf geht’s! Anhand von Josef von Arimathia werden Vergleiche zum Mann sein gezogen.

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Ehe & Familie, Gesellschaft, Normen, Postmoderne, Leben als Christ, Mann sein, Postmodern-Kontextual-Emergent | Verschlagwortet mit , , ,

ICF – Wer ist Leo Bigger?

Alexander Seibel*

„Leo Bigger leitet seit 1994 die von Heinz Strupler gegründete „International Christian Fellowship“-Gemeinde in Zürich. Inzwischen ist ICF mit ihm als Chef-Ältesten die größte Gemeinde der Schweiz.

Wegen seines großen Erfolgs wurde er auch im Jahre 2002 auf die Deutsche Evangelisten-Konferenz eingeladen. Sein Auftritt bewirkte einige Irritationen. Mit jugendlichem Schwung legte er los und verglich die anwesenden Evangelisten mit den Totengebeinen aus Hesekiel 37. Damit der Geist über die, zumindest teilweise, verdorrten Verkündiger käme, blies er abschließend im Gebet dreimal ins Mikrophon. Das war nun doch des Guten zu viel und auch Sympathisanten der charismatischen Frömmigkeit zeigten sich überrascht bis leicht schockiert. Leo Bigger wurde freundlich aber deutlich verabschiedet.

Dies offenbart ein zutiefst magisches Denken. Es fügt sich problemlos in unsere Zeit und erinnert an Gal. 3,1. Von daher schwingt in der ICF-Bewegung, neben allen positiven und auch aufrüttelnden Impulsen, doch gleichzeitig auch etwas anderes mit, die heute leider oft übliche Vermischung (2. Kor. 6,15-16).

Anlässlich ihres 15-jährigen Gründerjubiläums war als Starredner Reinhard Bonnke eingeladen. Dieser passt ziemlich nahtlos in diese neue Strömung.“ […Weiterlesen HIER]

——-

Zusammenfassende Schlußfolgerung des Autors:

„Bekanntlich beginnt das Gericht Gottes am Hause Gottes (1. Petr. 4,17). Die ganze Entwicklung erinnert an A.W. Tozers berühmtes Zitat:

„Wenn wir mit der Theologie, die wir heute haben, eine Erweckung bekommen, bedeutet das für die Christenheit eine moralische Tragödie, von der sie sich in 100 Jahren noch nicht erholt hat.““

——-o——-

( *Eingangszeilen aus einem Artikel von Alexander Seibel  –  © des gesamten Artikels: Alexander Seibel )


Ergänzende Anmerkung:

In Deutschland wird Leo Bigger in diesem Jahr u.a. auf dem „Wiedenester Männertag 2018“ als Redner angekündigt.

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Gemeinde Jesu, Leben als Christ, Postmodern-Kontextual-Emergent | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Hast du Ostern verpasst? Die größte Sünde und der einzige Weg

Nur 2 Minuten, die dein Leben nachhaltig verändern können:

Veröffentlicht unter Leben als Christ, Nachfolge, Postmodern-Kontextual-Emergent | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

The Old Rugged Cross

See:

The Resurrection of Jesus Christ

Veröffentlicht unter Leben als Christ | Verschlagwortet mit , , , ,

Sign of a Postmodern Church (Zeichen einer postmodernen Gemeinde)

(c) wikimedia.org

Die Angst, jemanden vor den Kopf zu stoßen oder zu beleidigen ist es, die schon viele zu Hölle hat gehen lassen. (J.C. Ryle)


“John said to the crowds coming out to be baptized by him: You brood of vipers! Who warned you to flee from the coming wrath! Produce fruit in keeping with repentance!” Luke 3:7-8

Well would it be for the Church of Christ, if it possessed more plain-speaking preachers like John the Baptist!

However, a morbid dislike to strong language;
an excessive fear of giving offense;
and a constant flinching from directness and plain speaking
are, unhappily, too often  the characteristics of the modern Christian pulpits!

Uncharitable language is no doubt always to be deprecated.

But there is no ‘charity’ in flattering unconverted people–by abstaining from any mention of their vices, or in applying smooth names to their damnable sins!

There are two texts which are too much forgotten by Christian preachers.

  1. In one it is written, “Woe unto you–when all men shall speak well of you!” (Luke 6:26)
  2. In the other it is written, “Obviously, I’m not trying to be a people pleaser! No, I am trying to please God. If I were still trying to please people–I would not be Christ’s servant.” (Galatians 1:10) .

——-o——-

© and Re-Blogged from: www.gracegems.org:

Siehe auch:  

Veröffentlicht unter Ökumene, Christliche Gegenkultur & Relevanz, Die Gesunde Gemeinde, Evangelium Jesu Christi, Gottesfurcht, Hölle, Postmodern-Kontextual-Emergent, Predigt & Wortverkündigung, Verdammnis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Satan’s Opposition To The Cross & the Islamic Denial of the Crucifixion

CC0-PD (pixabay)

By Adam Simnowitz*

 

(Read the entire article HERE!)

[…] Jesus told us that we would know false prophets by their fruits (Matt 7:15-20). Wherever Islam goes it produces in almost every one of its adherents, the same opposition to the cross that we find in the Bible with regard to Satan.

And He [i.e. Jesus] began to teach them that the Son of Man must suffer many things and be rejected by the elders and the chief priests and the scribes, and be killed, and after three days rise again. And He was stating the matter plainly. And Peter took Him aside and began to rebuke Him. But turning around and seeing His disciples, He rebuked Peter and said, “Get behind Me, Satan; for you are not setting your mind on God’s interests, but man’s.” (Mark 8:31-33)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Evangelium Jesu Christi, Gott - Jesus - Hl.Geist, Gottheit Jesu, Islam, Leben als Christ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Ostern und Auferstehung? Was soll denn das heute?

Wilhelm Busch: Ostern und Auferstehung?

„Quatsch!“

Ärgerlich knüllt Herr A. seine Zeitung zusammen. Sein Nach­bar im Zug schrickt ordentlich zusammen.

„Nanu? Was ist denn Quatsch?“

„Ach, diese blödsinnigen Osterbetrachtungen! Hören Sie bloß mal: ,Auferstehung!´

Ostern ist’s. Der Frühling ist da! Vom Eise befreit sind Strom und Bäche, sagte der große Dichter Goethe. Überall feiert die Natur Auferstehung. Lieblicher rauschen die Bäche, die Blümlein erwachen, die Vöglein kehren zurück. Es ist Ostern. Überall . . .!’ — ist das ein Quatsch!“

„Na, aber erlauben Sie, das ist doch kein Quatsch! Wieso soll denn das Quatsch sein? Ist denn Ostern vielleicht nicht das Fest der Auferstehung?“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Gesunde Gemeinde, Evangelium Jesu Christi, Gott - Jesus - Hl.Geist, Leben als Christ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

O The Deep Deep Love Of Jesus – Jesu tiefe Liebe

In English:

In Deutsch:

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Die Verkündigung (Predigt) & Der Verkündiger, Evangelium Jesu Christi, Heilsgeschichte - Eschatologie, Leben als Christ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Ist Ostern für dich ohne Bedeutung? — Is Easter in Vain for You?

Steve Lawson

A two-minutes-message, both in ENGLISH and GERMAN.

Eine Zweiminutenbotschaft in ENGLISCH und in DEUTSCH.


Denn die Pforte ist eng und der Weg ist schmal, der zum Leben führt; und wenige sind es, die ihn finden. (Matthäus 7:14)

Because strait is the gate, and narrow is the way which leades to life, and those who find it are few. (Mathew 7:14)

 

Siehe auch:

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Evangelium Jesu Christi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

The Offense of the Cross

Martyn Lloyd Jones

Veröffentlicht unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Die Verkündigung (Predigt) & Der Verkündiger, Evangelium Jesu Christi, Mission & Evangelisation, Postmodern-Kontextual-Emergent, Predigt & Wortverkündigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,