Unsere Hoffnung braucht Gebet

Pixabay License

Wir müssen zu Gott beten, dass er unsere Hoffnung…

  • wachsen lässt, wenn sie klein ist
  • aufweckt, wenn sie schläft
  • festigt, wenn sie schwankt
  • stärkt, wenn sie schwach ist und
  • wieder aufrichtet, wenn sie am Boden liegt.

(Jehan Cauvin, 1509-1564)


HOFFNUNG – Siehe dazu auch HIER!

 

Über Jesaja 66:2

Kelompok Kristen Berbahasa Jerman di Indonesia dan di tempat-tempat yang lain
Dieser Beitrag wurde unter Nachfolge - Heiligung, Nachfolge - Leben als Christ, Zitate, Zukunft & Erwartung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.