Gott gestaltet die Umstände in meinem Leben zum Besten!

Hast du die Neigung zu denken: „Gott hat mich vergessen“ ? In Johannes 3:27 steht: „Ein Mensch kann sich nichts nehmen, es sei denn, es ist ihm vom Himmel gegeben.“ Alles was wir haben, wurde uns vollkommen von unserem Vater im Himmel gegeben. Mögen wir am Herrn nicht zweifeln, sondern Ihm durch Glauben vertrauen! Zu seiner Ehre.

© illbehonest.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Christliche Gegenkultur & Relevanz, Leben als Christ, Leid, Liebe Gottes abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.