Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott (2)

 Denn es wird eine Zeit sein, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen werden, sondern nach ihren eigenen Begierden sich selbst Lehrer aufhäufen werden, indem es ihnen in den Ohren kitzelt; und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren, sich aber zu den Fabeln hinwenden. Du aber sei nüchtern…! (2Tim 4:3-5)

Am 6. April wird auch in Deutschland in den Kinos die Verfilmung des „christlichen“ Bestsellers von P. Young „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott (The Shack) starten.

Dies soll Anlaß sein, drei Beurteilungen der Botschaft Youngs, die er mit diesem Werk vermitteln will, zu bringen. Heute der zweite Kommentar zur deutschen Ausgabe des Buches:


Georg Walter

„Dieses Buch verändert. Es nimmt dem Zweifler die Zweifel, dem Traurigen die Trauer, es gibt dem Hoffnungslosen neue Hoffnung. Nur so kann der Erfolg von ‚The Shack‘ (‚Die Hütte‘) erklärt werden, das sich seit Monaten auf Platz 1 der ‚New York Times‘-Bestsellerliste hält. ‚The Shack‘ von William Paul Young, einem engagierten Christen, ist ein Phänomen – und das in mehrfacher Hinsicht. In den USA ist das Buch ein Bestseller …“

So lauten die einleitenden Kommentare in Andreas Dippels Artikel über das Buch The Shack im christlichen Medienmagazin PRO (Ausgabe 2/2009, S.4). Unter dem Titel Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott erdchien das Buch auch auf dem deutschen Büchermarkt. Dippel weiß um die Kontroversen, die dieses Buch in den USA unter Theologen auslöste, wenn er anmerkt, dass das Buch „für erhebliche Debatten gesorgt“ hat, was die „Darstellung der Trinität“ und „einzelne Aussagen über Gott“ angeht (PRO, 2/2009, S.5).

Ferner weist Dippel darauf hin, dass ähnliche Diskussionen in Deutschland zu erwarten sind. Wer die kritischen Rezensionen, welche bislang (vorwiegend in englischer Sprache) vorliegen, eingehender studiert, kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Kritik an diesem Buch nicht unbegründet ist. Unter einer Reihe von englischsprachigen Artikeln wurde im Folgenden der Artikel von Daniel Hames ausgewählt, um einen Beitrag in der Diskussion über die Frage zu leisten, ob The Shack noch BIBEL oder schon NEW AGE ist.


Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott – Gute oder Schlechte Botschaft ? 

Eine kritische Rezension von Daniel Hames

Fortsetzung folgt (Die Hütte – Umdefinition von Gottes Gericht)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ökumene, Buchbesprechungen, Evangelium Jesu Christi, Gott - Jesus - Hl.Geist, Gottesfurcht, Irrlehren & Sekten, Leben als Christ abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.