Gedanken für junge Männer

(C) ebtc-media.org

(C) ebtc-media.org

In ENGLISH: Get your free PDF ebook here!

J. C. Ryle (1816-1900) war bereits 71 Jahre alt, als er »Gedanken für junge Männer« ein letztes Mal überarbeitete. Als Pastor, Ehemann und Vater von fünf Kindern (darunter drei Söhne) ist er ohne Frage der Richtige für diese Aufgabe. Was er sagt ist wohl überlegt und stammt von einem bewährten und gottesfürchtigen Mann, bei dem Leben und Lehre übereinstimmen.

Er selbst sagte: »Ich werde langsam alt. Aber es gibt doch einige Dinge aus meiner Jugend, an die ich mich noch sehr gut erinnern kann: All die Freuden und Sorgen, Hoffnungen und Ängste, Versuchungen und Schwierigkeiten, falschen Entscheidungen und unnützen Dinge – schlicht und einfach die Fehler und das vergebliche Streben, denen junge Männer manchmal erliegen können. Wenn ich nur ein wenig dazu beitragen kann, einen jungen Mann auf rechtem Weg zu halten und ihn vor Fehltritten und Sünden zu bewahren, so bin ich sehr dankbar…«

Ryle beschließt sein Buch mit den Worten: »Ihr jungen Männer! Was ich euch sage ist wahr. Lasst euch ermahnen und überzeugen. Nehmt das Kreuz auf euch und folgt Christus nach. Gebt euer Leben Gott.«

Auch wenn Ryle dieses Buch bereits vor mehr als hundert Jahren schrieb, bleiben seine Ratschläge topaktuell: Weder die Probleme, noch Schwierigkeiten oder Anfechtungen junger Männer haben sich seitdem geändert. (Verlagstext)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Buchempfehlung, Mann sein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gedanken für junge Männer

  1. Pingback: Thoughts for Young Men | jesaja 66:2

Kommentare sind geschlossen.