Wunder und Naturwissenschaften – (K)Ein Widerspruch?!

Am 29. April 2015 hielt Prof. Daniel von Wachter an der ETH Zürich den nachfolgenden, zum Nachdenken herausfordernden Vortrag. Er plädiert dafür, dass die Wunder der Bibel die Naturgesetze NICHT verletzen – wenn man konsequent wissenschaftlich denkt.

„Miracles are not violations of the laws of nature because the laws do not entail regularities“ (in ENGLISH here [PDF])

„Wunder stellen keine Verletzung der Naturgesetze dar weil die Naturgesetze nicht an Regelmäßigkeiten gebunden sind.“


Ein Aufsatz von Prof. von Wachter zu diesem Thema – leider nur in Englischer Sprache – kann HIER heruntergeladen werden (PDF).

Siehe hierzu auch:

 

Dieser Beitrag wurde unter Bibel - Das Wort Gottes, Evangelium Jesu Christi, Gesellschaft, Normen, Postmoderne, Gott - Jesus - Hl.Geist, Wahrheit & Weisheit abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.