Jesus is God! — Jesus ist Gott!

Paul Washer

In CHRISTUS ist alles erschaffen worden, was im Himmel und was auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, seien es Throne oder Herrschaften oder Fürstentümer oder Gewalten: ALLES ist DURCH IHN und FÜR IHN geschaffen.
(Kolosser 1:16 ).

Edward Payson schreibt: Die Aussage, dass alle Dinge durch IHN geschaffen wurden, ist ausreichender Beweis für Jesu Göttlichkeit. Was Payson hier schreibt, das ist sehr wichtig. Ich möchte, dass ihr euch das wirklich zu Herzen nehmt. Denn der, der alle Dinge geschaffen hat, der MUSS Gott sein. Die Zeugen Jehovas und andere Gruppierungen, die schauen nach winzigen Beweis-Texten gegen Jesu Göttlichkeit, aber sie bekommen nicht das ganze Bild.

Christus hat ALLE Dinge geschaffen. Aber niemand außer Gott tut das. Aber wenn wir DAZU noch versichert werden, dass alle Dinge für CHRISTUS geschaffen wurden, so haben wir hier noch einen Beweis für Jesu Göttlichkeit, der möglichweise noch überzeugender ist.

Wenn wir sagen: Er schuf alle Dinge, dann ist das ein Beweis seiner Göttlichkeit. Aber wenn wir sagen, dass CHRISTUS ALLES FÜR SICH SELBST schuf, dass alles FÜR IHN geschaffen wurde, dann ist sogar noch ein größerer Beweis, dass er Gott ist. Warum? Nun, hört zu.

Dieses Argument ist wirklich ein Geschoss. Selbst wenn wir für einen Moment annehmen würden, dass Gott ein Geschöpf damit beauftragen würde, die Schöpfung auszuführen, könnten wir dann annehmen, dass Gott erlaubt, dass dieses Geschöpf alles für sich selbst tut, für seinen eigenen Wohlgefallen und Ehre? Gewiss nicht!

Lasst uns einen Moment annehmen, dass Gott sagt, ich gebe einem Geschöpf die Möglichkeit all das erschaffen – würde er dann erlauben, dass dieses Geschöpf dann dafür die Ehre bekommt? Nun, hier ist die Antwort: Gott hat gesagt:

„Ich bin JHWH, das ist mein Name und meine Ehre werde ich keinem anderen geben!“

Aber wenn Christus nicht Gott ist, so wird all die Ehre die Gott zusteht einem Geschöpf gegeben. Die Ehre, ALLES geschaffen zu haben, ALLES aufrecht zu halten, ALLES zu lenken, die Welt zu erlösen und zu richten – ALL DAS IST CHRISTUS GEGEBEN. Seht ihr, wie absurd das wäre, wenn Christus nicht Gott wäre? ALLES ist IHM übergeben. Absolut ALLES! Dann wäre ja alles falsch, was Gott darüber sagt, dass er seine Ehre mit niemandem teilt, wenn Christus nicht Gott ist. ALLES wurde geschaffen, dass die Ehre dafür Christus gegeben wird.

Wenn Christus nicht JHWH ist, dann wird alles einem anderen gegeben und JHWH bleibt keine Ehre übrig. Das ist extrem wichtig! Seht ihr, wie umfassend dieses Argument ist?

——-o——-

Siehe weiterführende Artikel:

Dieser Beitrag wurde unter Gott - Jesus - Hl.Geist, Irrlehren & Sekten abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.