Taten, Dienst und Gebet

A. W. Tozer (1897 – 1963)

Siehe zu, dass du mehr betest als predigst!

Verbringe mehr Zeit mit Gott im Verborgenen als mit Menschen in der Öffentlichkeit.

Halte dein Herz für den Geist Gottes offen, dass Er dich beeinflussen kann.

Pflege mehr die Bekanntschaft mit Gott als die Freundschaft mit Menschen.

Dann wirst du immer genügend „Brot für die Hungrigen“ haben!

Dieser Beitrag wurde unter Die Verkündigung (Predigt) & Der Verkündiger, Leben als Christ abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.