Anfechtungen sind wertvoll!

Thomas Watson (1620-86)

(1) Anfechtungen dienen zu unserem Gewinn und zu unserem Vorteil: ‘er aber zu unserem Besten’ (Hebräer 12,10).

(2) Gott mischt Barmherzigkeit in unsere Anfechtung hinein. Er weicht sein Schwert der Gerechtigkeit im Öl der Barmherzigkeit ein.

(3) Geduld zeigt, dass Gott viel Raum im Herzen einnimmt. Geduld ist einer von Gottes Titeln: ‘der Gott der Geduld’ (Römer 15,5).

(4) Das Ende der Anfechtung ist herrlich.

[aus: Thomas Watson, The Godly Man’s Picture, Puritan Paperbacks, S.125f]

Dieser Beitrag wurde unter Christsein & Verfolgung, Heiligung & Gehorsam, Leben als Christ abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.